Der wurde erstmals 1936 von den Nazis eingeführt.

Der wurde erstmals 1936 von den Nazis eingeführt. Auch heute gilt: Er schafft keine einzige neue Wohnung, zerstört Investitionsanreize, sorgt damit für baulichen Zerfall und schafft teure Bürokratie, die von Steuerzahlern finanziert wird.