FDP-Mann wird mit Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten

FDP-Mann wird mit Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt. Parteichef Lindner findet keine klaren Worte. Doch andere machen Druck, das Experiment schnell zu beenden