Wegen Morddrohungen tritt zurück. Man kann und sollte

Wegen Morddrohungen tritt zurück. Man kann und sollte politische Ansichten kritisieren können, aber einen Menschen bedrohen um ihn zum schweigen zu bringen, ist keine Methoden einer demokratischen Zivilgeselschaft!